Westschacht Barmbek

Ansicht umschalten

Westschacht Barmbek roster 
#NamePositionMaStAgAvFähigkeitenVerletzungenCpTdIntCasMVPSPPWert
+/-+/-+/-+/-+/-+/-+/-+/-+/-+/-+/-+/-+/-

1Olgeir
player avatarBlocker
4329Blocken, Tackle, Robust, Knochenbrecher, Unterstützen, Standfest, Unerschrocken02116460150k
2Öysten Steinbitrsson
player avatarBlocker
4329Blocken, Tackle, Robust, Knochenbrecher00021990k
3Bjarni Hastigur
player avatarBlitzer
4439Blocken, Robust, Knochenbrecher, Unterstützen, Standfest, +1 St-1 Ma04016359190k
6Männi Mjolnir
player avatarTrollslayer
5328Blocken, Unerschrocken, Raserei, Robust, Knochenbrecher, Unterstützen, Standfest, Tackle1 Ni01021255170k
7Piet "Bullenklöten" Hansen
player avatarTrollslayer
5328Blocken, Unerschrocken, Raserei, Robust, Knochenbrecher, Standfest, Unterstützen, Tackle00014553170k
8Ulrik Sendlingur
player avatarBlocker
4329Blocken, Tackle, Robust, Knochenbrecher, Unterstützen, Standfest01018144130k
11Pjakkur Haski
player avatarBlocker
4329Blocken, Tackle, Robust, Knochenbrecher1 Ni000511590k
12Högir "The Interceptor" Eisfloß
player avatarBlocker
4329Blocken, Tackle, Robust, Knochenbrecher, Unterstützen, Standfest, Unerschrocken2239452150k
13Bjarne Olafsonkelsson
player avatarTodeswalze
47110Einzelgänger, Tackle durchbrechen, Brutal, Schweres Gerät, Knochenbrecher, Keine Hände, Geheimwaffe, Standfest, Mehrfachblock, Greifen, Unterstützen00014343220k
14Reddi Farandi
player avatarBlocker
4329Blocken, Tackle, Robust, Knochenbrecher, Unterstützen, StandfestMNG0105433130k
16Angus McVieh
player avatarBlitzer
5339Blocken, Robust, Knochenbrecher, Unterstützen, Standfest0504443140k
17Mad Man McVee
player avatarLooney
4329Kettensäge, Keine Hände, Geheimwaffe, Robust, BrutalMNG000031590k
18Brok Jr.
player avatarLäufer
6348Ballgefühl, Robust, Blocken, Abwehren, Kick-off Return, +1 Ag21202462180k
19Stormi Grindolsson
player avatarLäufer
6338Ballgefühl, Robust, Blocken, Abwehren2500227120k
20Gramshammer
player avatarBlocker
4329Blocken, Tackle, Robust00010270k
21Runar Mjolnir
player avatarBlocker
4329Blocken, Tackle, Robust00000070k

Sortiert nach: +nr, +name



News

Mannschafts News

Altonaggn Raddn vs. Bloodlizards Reinbek
Guten Tag werte Sportfreunde!
Wir berichten vom Höhepunkt der Blood Bowl Saison.
Dem Highlight der Sportwelt.
Dem Finale der Hamumbbl!
Es treffen die Nager aus Altona auf die Echsen aus Reinbek. Das Wetter ist gut und das Stadion gefüllt.
Ja, ganze Familien haben sich eingefunden.Dort auf der Tribüne erspäht das kundige Auge sogar zwei Zwergentrainer. Die wollen wohl endlich einmal erfolgreiche Mannschaften sehen. Erwähnt sei das großartige Catering. Hier kommt jeder auf seine Kosten, solange er Bier und Fleisch möchte. Einfach klasse.
Die Ratten gewinnen den Münzwurf und entscheiden zuverteidigen. Der Ball fliegt und die Echsen befinden sich im Vörwärtsgang. Bobby Wald hebt denBall auf und übergibt an Lewis Holzbein. So weit so gut.
Doch plötzlich tut sichn eine Lücke auf und Tzplit der Rattenoger stürmt auf den Ballhalter zu und:
Er vergeigt den Block und fällt! Holbein zum TD. 1:0 für Reinbek.
Kick Off der Echsen. Altona baut in aller Ruhe den Angriff auf. Da tut sich die Lücke auf und die Ratten nutzen ihre unglaubliche Geschwindigkeit um durch zu starten. Doch da, Rene Falke fährt das Knie aus und bringt Schizzel samt Ball zu Fall. Und Bobby Wald ist zur Stelle, zwei Go-For-It und er hält den Ball in den Klauen. Doch Faz´em ist zur Stelle und ringt ihn zu Boden. Flitzen will sich in Scoring Position bringen und wird von Rene Falke getackelt (Doppeleins). Ganz großes Defensivspiel des jungen Saurus. Flitzen bleibt liegen und der Sanitäter muss sich um den Gossenläufer kümmern. Nach bangen Minuten kann die Ratte auf eigenen Pfoten zur Reservebank humpeln.
Andre Huhn nun mit Ball Richtung altonaer Endzone unterwegs. Tzprint versucht an den BAllhaler zu kommen, wird jedoch von "The Big Red Machine" Kane getackelt (Doppeleins).
BAM, TD durch Lewis Holzbein. 2:0 für die Echsen. Wenn Coach Freddy noch breiter grinst, fällt der Kopf ab...
Ein Zug noch für die Ratten. Die Verteidigung der Echsen betritt das Feld und stellt sich in so einer hahnebüchenene Weise auf, das ist kaum zu glauben!
Altona bereitet sich auf einen One-Turner vor, atemlose Spannung im Stadium.
Reinbek kickt und Quick-Snap durch die Ratten, die damit fünf weitere Yards gewinnen.
Doch was ist das? Rene Falke zieht einem vorbeirasendem Gossenläufer die Pfoten unter dem Hinterteil weg (Doppeleins).
HALBZEIT
Während die Skaven von ihrem Trainer zusammengestaucht werden, lässt es sich Coach Freddy nicht nehmen, den anwesenden Zwergentrainern einige Tips für erfolgreiche Verteidigungsarbeit zu geben. Ja, Kriddl und Mad Mö steht die Freude ins gesicht geschrieben.
Weiter geht es. Beide Mannschaften sind auf dem Platz und die Echsen treten den Ball zu den Nagern. Hoch fliegt der Ball und zack: Blitz! Die Echsen stürmen in die Hälfte der Skaven, können ihre Chance bernicht verwerten. Fumbl Fitz mit einem Pass und ab geht die wilde Jagd. Andre Huhn brint die Ratte zu Boden doch Flitzn ist zur Stelle un passt auf Shizzel, TD! Nur noch 2.1 für Reinbek nach zwei Zügen.
Doch nun empfangen die Echsen den Ball und müssen ihn nur noch festhalten und die Meisterschale gehört ihnen.
Die Skaven treten an und Blitz! Wie ein warmes Messer durch Butter bewegen sich die Altonaer durch dei überraschten Reinbeker un sichern sich den Ball. Doch, zu früh gefreut. Wieder ist es Rene Falke der die Situation klärt und die Ratte durch ein K:O: vom Ball trennt. Doch Flitzn ist zur Stelle und passt auf Shizzel, der losspurtet. Noch 30, noch 20, noch 10, noch 5, Go-For-It, 1, RR, 2 und TD!
2:2 nach vier Zügen in der zweiten Halbzeit. Die Skavenfans sind ausser sich. Lange Gesichter dagegen auf Seiten der Geschuppten.
Die verbleibende Zeit sollte für die Reinbker ausreichen sich durchzuwühlen und das Spiel für sich zu entscheiden.
Nach einem diesmal überraschungslosen Kick-Off wogt das Spiel hin und her.
Seiten wechsel der Echsen nach einer festgefahrenen Situation auf dem linken Flügel.
Da erwischt es Lewis Holzbein der unfein von Shredz angegengen wird. Der kleine Skink wird dieses Spiel nicht mehr auflaufen.
Altona erhöht den Druck auf den Ballhalter, doch der eingekaufte Star Turfid schafft den Sprung zum Ball nicht (Doppeleins).
Faz´em ringt den Ballhalterzu Boden doch Flitzn vergeigt die Ballaufnahme.
Es sieht aus als ob sich das Fell des altonaer Trainers grau verfäbt.
Diesmal ist es Bobby Wald, der versucht den ruhenden Ball an sich zu bringen. Doch auch die Echsen kriegen die Pille nicht vom Boden hoch.
Doch da, Flitzn nimmt den BAll auf und bringt sich kurz vor Schluß in Sicherheit. Das Stadion hält kollektiv den Atem an. Werden wir einen gewagten Pass in die Endzone sehen? Den "in-letzter-Sekunde-Sieg" der Skaven?
Hektisches gestikulieren auf der altonaer Trainerbank und Flitzn hält sich zurück.
Da ertönt die Pfeife des Unparteiischen und das bedeutet:
VERLÄNGERUNG!
Ja, wer Karten ergattern konnte, der bekommt was für sein Geld.
Die Mannschaften gehen in die Kabine und wir melden uns zurück wenn zur ersten Halbzeit der Verlängerung angepfiffen wird.

Sun Aug 12 2018



"Die spielen ja genau so einen planlosen Mist wie wir!" So Bjarni Hastigur, Teamkapitän Westschacht Barmbeks, über das frühe Ausscheiden der Nationalmannschaft.

Wed Jun 27 2018



Nuffle entzieht seinen Segen. Westschacht Barmbek mit neuer Rekordserie an doppel Einsen und Schädeln.

Sat Mar 10 2018